Bewerber

Zeigen Sie ihr Profil!

Die Bewerbungsunterlagen – überzeugendes Abbild Ihrer Qualifikation.

Ihre Bewerbungsunterlagen – egal ob klassisch als Bewerbungsmappe oder via E-Mail verschickt – sollten immer vollständig sein! Dazu gehören:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf inklusive Foto,
  • alle Schul- und Arbeitszeugnisse sowie Qualifikationsnachweise,
  • weitere bewerbungsrelevante Unterlagen.

Falls im Lebenslauf etwas erwähnt wird, das Sie nicht belegen können, fügen Sie eine kurze Stellungnahme an, warum das so ist.

Der Lebenslauf ist Ihre persönliche Visitenkarte.

Er vermittelt einen „ersten Eindruck“. Deshalb ist es wichtig, dass er übersichtlich, prägnant und eindeutig ist.

  • Bauen Sie Ihren Lebenslauf logisch auf und gestalten Sie ihn lesefreundlich – zum Beispiel durch größere Zeilenabstände.
  • Verwenden Sie ein aktuelles Bewerbungsfoto.
  • Vermeiden Sie Grammatik- und Rechtschreibfehler.
  • Geben Sie alle Kontaktmöglichkeiten an: Anschrift, E-Mail und alle Telefonnummern, unter denen Sie erreichbar sind.

Das Anschreiben – maßgeschneidert für die Ausschreibung.

Ihr Anschreiben muss abgestimmt sein auf die verlangten Fähigkeiten der Stelle, auf die Sie sich bewerben. Die zentrale Botschaft: Sie sind genau der oder die Richtige für die ausgeschriebene Stelle!